Champús – Mocktail

  • 1 Tasse Mote
  • 1 Schale von einer Ananas
  • 3 breite Streifen Orangenschale
  • 2 Nelken
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Tassen Guanabana-Püree (Soursop)

So wird der Mocktail Champús zubereitet:

Getrocknete Mote über Nacht einweichen.
Am nächsten Tag kochen, bis sie weich sind, etwa 1,5 bis 2 Stunden – beiseite stellen und zur flüssigen Basis bringen.
Ananasschale, Nelken, Zimt und Guanabanapüree in einen mittelgroßen Topf mit 3 Tassen Wasser geben.
Die Orange über dem Topf schälen.
Hitze aufdrehen und zum Kochen bringen.
Die Hitze reduzieren und 10 Minuten lang köcheln lassen, dann die Hitze ganz ausschalten und die Mischung mindestens eine bis zwei Stunden lang ziehen lassen.
Wenn die Mischung durchgezogen ist, durch ein Seihtuch abseihen und auspressen, um die gesamte Flüssigkeit zu entfernen.

Wussten Sie schon?

Der Ursprung des Wortes Champús bleibt unbekannt, da es keine registrierten Informationen gibt. Es gibt jedoch einige Theorien, wonach diese Art von Getränk nicht nur in Kolumbien, sondern auch in anderen Teilen Südamerikas wie Ecuador und Peru hergestellt wird.
220px Champ%C3%BAs

Barley water – Mocktail

  • Schnellkochtopf-Methode:
  • 1/4 Tasse Gerste
  • 4,5 Tassen Wasser
  • Herdplatte-Methode:
  • 1/4 Tasse Gerste
  • 4 Tassen Wasser
  • Instant-Pot-Methode:
  • 1/4 Tasse Gerste
  • 4 Tassen Wasser

So wird der Mocktail Barley water zubereitet:

Schnellkochtopf-Methode:
Zuerst die Gerste von Steinen und Flecken befreien und diese wegwerfen.
Nun die Gerste abmessen. Ich habe 1/4 Tasse Perlgraupen genommen.
Spülen Sie sie zunächst 2-3 Mal unter fließendem Wasser gut ab. Dann die Gerste mindestens 2 Stunden lang in Wasser einweichen.
Abgedeckt aufbewahren und beiseite stellen.
Das Wasser aus der Gerste abgießen und zusammen mit 4,5 Tassen Wasser in einen Schnellkochtopf geben.
Mit dem Deckel verschließen, Gewicht hinzufügen. Bei niedriger bis mittlerer Flamme 5 Minuten lang unter Druck kochen.
Lassen Sie den Druck manuell ab. Die gekochten Gerstenkörner sollten sich weich anfühlen, aber nicht zu matschig sein.
In ein Sieb gießen.
Pressen, um das Gerstenwasser vollständig zu entfernen.
Das Gerstenwasser ist fertig. Sie können es heiß oder warm trinken.
Methode auf dem Herd:
4 Tassen Wasser in einen Kochtopf geben – 1/4 Tasse gespülte, eingeweichte Gerste hinzufügen.
Lassen Sie es kochen.
Sobald es zu kochen beginnt, kochen Sie es teilweise bedeckt für 20-25 Minuten. Zwischendurch öffnen und lagern.
Wenn Sie nach 20 Minuten nachsehen, sind die Gerstenkörner weich und leicht klebrig. Ich esse sie normalerweise als Snack, da ich die Konsistenz liebe. Sie können sie auch dem Gerstenwasser beim Trinken hinzufügen.
In ein Sieb gießen und gut auspressen, um das Gerstenwasser vollständig zu entfernen.
Fügen Sie Zitronensaft hinzu. Hierfür gibt es kein genaues Maß, Sie können ihn nach Ihrem Geschmack hinzufügen. Für 1 Tasse Gerstenwasser können Sie 1 Teelöffel Zitronensaft hinzufügen, was perfekt wäre.
Geben Sie nun etwas gekochte Gerste dazu.
Gut mischen und verzehren. Sie können auch Eiswürfel hinzufügen und es zu einem gekühlten Getränk machen.
Instant-Pot-Methode:
Fügen Sie die eingeweichte Gerste hinzu und geben Sie sie zusammen mit dem Wasser in den Innentopf des Instant Pot.
Verschließen Sie den Deckel und stellen Sie die Belüftungsöffnung auf Dichtheit.
Verwenden Sie den manuellen Schnellkochtopf und stellen Sie die Zeit auf 20 Minuten ein.
Sobald die Gerste fertig ist, den Druck manuell ablassen, abwarten und zur Kontrolle öffnen.

Wussten Sie schon?

Barley Water is a traditional, healthy and cooling drink made with just 2 main ingredients barley and water. This is an excellent cooling and hydrating drink consumed in many parts of the world.
Barleywater4

Bloody Mary – Cocktail

  • Selleriesalz
  • 1 Zitronenspalte
  • 1 Limettenspalte
  • 60 ml Wodka
  • 120 ml Tomatensaft
  • 2 Teelöffel zubereiteter Meerrettich
  • 2 Spritzer Tabasco-Sauce
  • 2 Spritzer Worcestershire-Sauce
  • 1 Messerspitze gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Messerspitze geräucherter Paprika
  • Garnierung: Petersilienzweig
  • Garnierung: grüne Oliven
  • Garnierung: Limettenspalte
  • Garnierung: Staudensellerie

So wird der Cocktail Bloody Mary zubereitet:

Streuen Sie etwas Selleriesalz auf einen kleinen Teller.

Reiben Sie die saftige Seite der Zitronen- oder Limettenscheibe an der Lippe eines Pint-Glases entlang.

Den äußeren Rand des Glases in Selleriesalz wälzen, bis er vollständig bedeckt ist, dann das Glas mit Eis füllen und beiseite stellen.

Drücken Sie die Zitronen- und Limettenspalten in einem Shaker aus und lassen Sie sie hineinfallen.

Wodka, Tomatensaft, Meerrettich, Tabasco, Worcestershire, schwarzen Pfeffer, Paprika und eine Prise Selleriesalz zusammen mit dem Eis in den Shaker geben und leicht schütteln.

In das vorbereitete Glas abseihen.

Mit einem Petersilienzweig, 2 aufgespießten grünen Oliven, einer Limettenspalte und einer Selleriestange garnieren (optional).

Wussten Sie schon?

Die Bloody Mary ist einer der bekanntesten Cocktails der Welt und wird für seine Fähigkeit geschätzt, selbst den müdesten Morgen in Schwung zu bringen. Seine Ursprünge sind nicht ganz klar, aber die wahrscheinliche Geschichte geht auf die Mitte der 1930er Jahre und Fernand „Pete“ Petiot zurück, einen Barkeeper in der King Cole Bar im St. Regis Hotel in New York City.
bloody mary 720x720 primary 28cf1aaa79d0424d951901fcc0a42e91

Apple-Kneel – Cocktail

  • 45 ml Kirschwasser
  • 45 ml Saurer Apfel (Likör)

So wird der Cocktail Apple-Kneel zubereitet:

Kann pur oder mit Eis serviert werden.

Wussten Sie schon?

Es ist die Tatsache, dass es 1000% besser ist, sich nach einem langen Arbeitstag mit einem Freund zu treffen und einfach nur über den Tag zu jammern. Vielleicht geht das nur mir so, aber Cocktails mit einer Prise Katharsis sind einfach das Beste.
Apple Bees Knees Cocktail 2 1

Alexander – Cocktail

  • 60 ml Cognac
  • 30 ml dunkle Crème de Cacao
  • 30 ml Sahne
  • Garnierung: geriebene Muskatnuss

So wird der Cocktail Alexander zubereitet:

Cognac, dunkle Crème de Cacao und Sahne in einen Shaker mit Eis geben und schütteln, bis er gut gekühlt ist.
In ein gekühltes Cocktailglas oder ein Coupe-Glas abseihen.
Mit frisch geriebener Muskatnuss garnieren.

Wussten Sie schon?

Der Brandy Alexander war ein verdammt beliebtes Getränk, als ich in den 70er Jahren in den Bars der Upper East Side in Manhattan arbeitete, und wenn er sorgfältig zubereitet wird, kann er ein Qualitätsgetränk sein. Aber woher kommt er eigentlich?

Offensichtlich handelt es sich um eine aufgemotzte Version des klassischen, aber weitgehend vergessenen Alexander-Cocktails, bei dem Brandy anstelle von Gin mit Creme de Cacao und Sahne gemischt wird. Aber wer auch immer den britischen Gin verdrängt und den französischen Cognac auf der Party willkommen geheißen hat, ist, glaube ich, für die Geschichte verloren.

Eines der frühesten bekannten gedruckten Rezepte für den Alexander findet sich in Hugo Ensslins Buch „Recipes for Mixed Drinks“ aus dem Jahr 1916. Dem Historiker Barry Popik zufolge wurde der Cocktail wahrscheinlich im Hotel Rector geboren, New York Citys führendem Hummerpalast vor der Prohibition. Der dortige Barkeeper, ein gewisser Troy Alexander, kreierte sein gleichnamiges Gebräu, um bei einem Abendessen zu Ehren von Phoebe Snow einen weißen Drink zu servieren.

Phoebe Snow, das sollte ich erklären, war eine fiktive Figur, die in einer Werbekampagne für die Delaware, Lackawanna and Western Railroad verwendet wurde. Das Unternehmen wollte die Botschaft vermitteln, dass es seine Lokomotiven mit Anthrazit, einer sauber verbrennenden Kohleart, antrieb. In der Werbung wurde dies dadurch unterstrichen, dass Frau Snow in einem schneeweißen Kleid unterwegs war.

Um auf den Brandy Alexander zurückzukommen, sollte ich erwähnen, dass er zunächst als Alexander #2 bekannt war. Wollen Sie das Geheimnis der Zubereitung dieses Getränks erfahren? Nehmen Sie viel Brandy und wenig Süßstoff. Mein Rezept ist eine gute Ausgangsbasis; Sie können damit spielen, um es zu Ihrem eigenen zu machen. Probieren Sie auch den originalen Alexander auf Gin-Basis. Es ist ein sehr guter Drink.

brandy alexander 720x720 primary 1413e8a77c274432b32c5f61307b5c01

de_DEDeutsch