Arquivo para categoria: Gin

Wolfram – Cocktail

  • 30 ml Gin Grumpy Fish
  • 30 ml Kümmel-Likör Oldesloer
  • 30 ml Wermut trocken
  • 10 ml Zitronensaft
  • 100 ml Eis

So wird der Cocktail Wolfram zubereitet:

1. Eis in den Shaker geben.
2. Zutaten in den Bar-Shaker geben über Eis
3. Gut schütteln.
4. In ein Glas abseihen.Wolfram ist ein wunderschöner, sehr starker Cocktail. Geschüttelt mit 30ml Gin Grumpy Fish und 30ml Kummel Likör Oldesloer mit 30ml Wermut trocken sowie sowie 10ml Zitronensaft inklusive 100ml Eis und mit Salatgerichten getrunken. Einfach Eis in den Shaker geben, dann die Zutaten über Eis in den Bar-Shaker geben und gut schütteln. Abseihen in Glas abseihen und in einem Untertassenglas kalt servieren.

Você já sabia?

Wolfram ist ein englischer Cocktail, der aus einer Kombination von Gin, trockenem Wermut, Zitronensaft und Wolfschmidt-Wodka besteht, daher der Name. Für die Zubereitung werden gleiche Teile von Gin, Wodka und Wermut mit Zitronensaft geschüttelt und dann in einem Cocktailglas oder auf Eis serviert.
wolfram

White Lady or Delilah – Cocktail

  • 60 ml de gim
  • 15 ml Orangenlikör oder Triple Sec
  • 15 ml de suco de limão espremido na hora
  • 1 clara de ovo

So wird der Cocktail White Lady or Delilah zubereitet:

Gin, Orangenlikör, Zitronensaft und Eiweiß in einen Shaker geben und kräftig trocken schütteln (ohne Eis).

Eis hinzufügen und erneut schütteln, bis der Drink gut gekühlt ist.

Coe para um copo de coquetel gelado.

Você já sabia?

Der White Lady-Cocktail wurde 1919 von dem berühmten Barkeeper Harry MacElhone erfunden, als er im Ciro’s Club in London arbeitete. Er enthielt ursprünglich Crème de Menthe, Triple Sec und Zitrone in einer interessanten, wenn auch ungewöhnlichen Kombination von Zutaten. Diese Version hatte ein Jahrzehnt lang Konjunktur, hielt sich aber nicht lange.

Das lag nicht an einem Weltkrieg, der Prohibition oder schwer zu beschaffenden Produkten: Es lag einfach daran, dass MacElhone seine Kreation 1929 änderte, als er in seinem eigenen Lokal, Harry’s New York Bar in Paris, hinter der Theke arbeitete.

white lady 720x720 primary 49f8bd47524f4d52be295835a95c51cd

Vesper Martini – Cocktail

  • 90 ml Gin
  • 30 ml de vodca
  • 15 ml Lillet blanc Aperitif
  • Garnierung: Zitronenspirale

So wird der Cocktail Vesper Martini zubereitet:

Gin, Wodka und Lillet blanc in ein Rührglas mit Eis geben und umrühren, bis er gut gekühlt ist.

Coe para um copo de coquetel gelado.

Die Öle einer Zitronenzeste über dem Getränk ausdrücken, die Zeste am Glasrand entlang reiben und in den Cocktail fallen lassen.

Você já sabia?

Der Vesper, auch bekannt als Vesper Martini, wurde durch James Bond berühmt. Erfunden wurde der Cocktail von keinem Geringeren als dem Bond-Autor Ian Fleming. Das Getränk tauchte erstmals in seinem 1953 erschienenen Buch „Casino Royale“ auf, und der Cocktail ist nach der fiktiven Doppelagentin Vesper Lynd benannt.

Wenn Bond den Vesper bestellt, gibt er dem Barkeeper genaue Anweisungen. Diese Anweisungen sollten von jedem befolgt werden, der ihn zubereitet. Bond sagt: „Drei Teile Gordon’s, ein Teil Wodka, ein halber Teil Kina Lillet. Alles gut schütteln, bis es eiskalt ist, dann eine große dünne Scheibe Zitronenschale hinzufügen. Hast du’s?“

Bei allem Respekt vor 007, eine Änderung würden wir empfehlen. Das Schütteln eines Vespers kann dazu führen, dass das Getränk zu sehr verdünnt wird und eine weniger glatte Textur erhält – und ein Martini ist nicht dafür gedacht, dass Eisstücke auf ihm schwimmen. Die goldene Regel lautet: Cocktails, die nur aus Spirituosen bestehen, immer umrühren, und es gibt keinen Grund, hier eine Ausnahme zu machen.

Dieses Vesper-Rezept ergibt einen steifen Drink mit vier Unzen hochprozentiger Spirituosen und einer halben Unze Lillet blanc mit geringerem Alkoholgehalt. Im Buch behauptet Bond, dass er, wenn er sich konzentriert, nie mehr als einen Drink vor dem Abendessen zu sich nimmt. Aber er mag es, wenn dieser eine Drink sehr groß ist. Es ist leicht, ein solches Schlupfloch zu verstehen. Aber wenn Sie einen weniger alkoholischen Drink wünschen, können Sie die Menge reduzieren, ohne die Proportionen zu verändern.

opt aboutcom coeus resources content migration liquor 2018 01 29145254 vesper 720x720 recipe a8733cdfcfc1495687f1073004e04950

Tuxedo – Cocktail

  • 30 ml Gin (Old Tom)
  • 30 ml trockener Wermut
  • 1/2 Barlöffel Maraschino
  • 1/4 Barlöffel Absinth
  • 3 Spritzer Orangenbitter

So wird der Cocktail Tuxedo zubereitet:

Alle Zutaten mit Eis verrühren und in ein Cocktailglas abseihen. Mit einer Kirsche und einem Stück Zitronenschale garnieren.

Você já sabia?

Der Tuxedo ist ein offizieller Cocktail der IBA und besteht aus Gin, trockenem Wermut, Orangenbitter, Maraschino und Absinth.

Der Tuxedo ist mit dem Martini verwandt und hat seit seiner Einführung in den 1880er Jahren viele Variationen erfahren. Der Cocktail ist nach dem Tuxedo Club in Orange County, New York, benannt, wo er erstmals gemixt wurde. Tuxedo Park, die geplante Gemeinde, in der der Club gebaut wurde, ist selbst eine Ableitung des Lenape-Wortes tucseto. Die gleichnamige Herrenmode entstand etwa zur gleichen Zeit im selben Country Club.

Article Tuxedo Cocktail Sherry Martini Recipe

Tom Collins - Coquetel

  • 60 ml de London Dry Gin
  • 30 ml de suco de limão espremido na hora
  • 15 ml de xarope simples
  • Club soda, para completar
  • Decoração: fatia de limão
  • Decoração: cereja marasquino

É assim que o coquetel Tom Collins é preparado:

Despeje o gim, o suco de limão e o xarope simples em um copo Collins.

Encha com gelo, complete com club soda e mexa.

Decore com uma rodela de limão e uma cereja maraschino (opcional).

Você já sabia?

O Tom Collins foi imortalizado no livro de Harry Johnson de 1882, "New and Improved Bartender's Manual: Or How to Mix Drinks of the Present Style". Ele permaneceu popular ao longo das décadas e ainda hoje é um drinque conhecido e disponível em bares do mundo todo. Entretanto, não é preciso ir a um bar para beber um Tom Collins. Como não são necessários utensílios especiais para o Tom Collins - nem mesmo uma coqueteleira ou coador - ele é fácil de preparar em casa. Basta colocar a bebida em um copo alto, adicionar gelo e uma guarnição opcional e pronto. Tome um gole refrescante e você perceberá rapidamente por que esse coquetel faz jus ao seu status de clássico.
opt aboutcom coeus resources content migration liquor 2019 04 03080950 Tom Collins 720x720 recipe e87bf7954cdb4438b5e8d21f568cdd6f

The Last Word – Cocktail

  • 22 ml de gim
  • 22 ml grüner Chartreuse
  • 22 ml Maraschino-Likör
  • 22 ml de suco de limão, espremido na hora
  • Garnierung: gebrannte Kirsche (optional)

So wird der Cocktail The Last Word zubereitet:

Gin, grünen Chartreuse, Maraschino-Likör und Limettensaft in einen Shaker mit Eis geben und schütteln, bis er gut gekühlt ist.

Tensionar em um copo de coupé resfriado.

Mit einer gebrannten Kirsche garnieren (optional).

Você já sabia?

Der Last Word wurde erstmals um 1915 im Detroit Athletic Club serviert. Er wurde kurz vor Beginn der Prohibition kreiert, wahrscheinlich von einem Barkeeper namens Frank Fogarty, und ist einer der erfolgreichsten Drinks aus der Prohibitionszeit im Cocktailkanon.
last word 720x720 primary c83c917809af47bf9be9a01c628bbd5e

Singapore Sling - Coquetel

  • 22 ml de gim
  • 7 ml de beneditino
  • 7 ml de Grand Marnier
  • 7 ml de licor de cereja Heering
  • 30 ml de suco de abacaxi
  • 15 ml de suco de limão, espremido na hora
  • 1 pitada de Angostura bitters
  • Club soda, resfriada, para completar
  • Decoração: fatia de laranja
  • Decoração: cereja

É assim que o coquetel Singapore Sling é preparado:

Despeje o gim, o Benedictine, o Grand Marnier, o licor de cereja, o suco de abacaxi, o suco de limão e os bitters em uma coqueteleira com gelo e agite até ficar bem gelado.

Coe em um copo alto com gelo fresco e complete com club soda.

Decore com uma fatia de laranja e uma cereja.

Você já sabia?

O Singapore Sling foi inventado no início do século XX no Long Bar do Raffles Hotel, em Cingapura. A receita original é atribuída ao barman do Raffles, Ngiam Tong Boon, e é uma variação do gin sling, uma espécie de ponche para uma porção.
singapore sling 720x720 primary 37a139ea74be4c3590d556a9fcc761cb

Royal Arrival – Cocktail

  • 50 ml de gin
  • 12,5 ml Creme de Noyaux
  • 12,5 ml Kümmel
  • 12,5 ml Zitronensaft
  • ein Schuss Eiweiß
  • Ein Schuss Pflanzenextrakt

So wird der Cocktail Royal Arrival zubereitet:

Zutaten in einem mit Eis gefüllten Cocktailshaker schütteln. In ein Cocktailglas abseihen und servieren.

Você já sabia?

Royal Arrival ist ein Cocktail, der aus einer Kombination von Gin, Zitronensaft, Crème de Noyaux, Kümmel, Eiweiß und Pflanzenextrakt hergestellt wird. Für die Zubereitung werden die Zutaten mit Eis geschüttelt und dann in ein Cocktailglas abgeseiht.

Dieser ausgefallene Cocktail wurde 1960 von dem legendären Joe Gilmore erfunden, der ihn anlässlich der Geburt von Prinz Andrew zubereitete.

royal arrival

Ramos Gin Fizz - Coquetel

  • 60 ml de gim
  • 22 ml de xarope simples
  • 15 ml de creme de leite batido
  • 15 ml de suco de limão espremido na hora
  • 15 ml de suco de limão, espremido na hora
  • 3 pitadas de água de flor de laranjeira
  • 1 clara de ovo fresca
  • Club soda, resfriada, para completar


É assim que o coquetel Ramos Gin Fizz é preparado:

Coloque o gim, o xarope simples, o creme de leite, o suco de limão e de lima, a água de flor de laranjeira e a clara de ovo em uma coqueteleira e agite vigorosamente por cerca de 10 segundos (sem gelo).

Adicione gelo e agite por pelo menos 15 segundos até ficar bem gelado.

Coe em um copo Collins.

Despeje um pouco de club soda entre as metades vazias das latas da coqueteleira para coletar o creme de leite e a clara de ovo restantes e complete o drinque com eles.

Você já sabia?

Muitas histórias sobre a origem de coquetéis estão envoltas em uma tradição obscura, mas o Ramos Gin Fizz é uma exceção. Ele foi misturado pela primeira vez em 1888 por Henry Charles "Carl" Ramos no Imperial Cabinet Saloon em Nova Orleans. Junto com drinques como o Sazerac, o Ramos Gin Fizz é um dos coquetéis mais famosos da cidade e continua em circulação até hoje. No entanto, esse clássico espumoso é amado e odiado pelos bartenders.

opt aboutcom coeus resources content migration liquor 2019 04 08140002 Ramos Gin Fizz 720x720 recipe 8c5c98e081b84cdd8d0a587de32d9573

Pink Gin – Cocktail

  • 60 ml de gim
  • 3 bis 4 Spritzer Angostura Bitters
  • Zitronenspirale zum Garnieren


So wird der Cocktail Pink Gin zubereitet:

In einem mit Eiswürfeln gefüllten Cocktailshaker den Gin und den Bitter vermengen Gut umrühren.
Coe para um copo de coquetel gelado.
Mit einer Zitronenspirale garnieren. Servieren und genießen.

Você já sabia?

Pink Gin ist auch als Gin und Bitters bekannt und besteht ganz einfach aus diesen beiden Zutaten. Insbesondere wird Angostura Bitters verwendet, der dem gesamten Getränk eine leichte rosa Färbung verleiht. Er ist ein fabelhafter Aperitif zum Abendessen und eine großartige Möglichkeit, Ihre Lieblingsflaschen mit Gin zu präsentieren.

Dieser klassische Cocktail wurde ursprünglich für die Royal Navy kreiert. In den 1800er Jahren war es üblich, Matrosen Bitter als medizinische Behandlung zu verabreichen. Indem man ihn mit Gin mischte, wurde er schmackhafter und der Gin trug sicherlich zu seiner Attraktivität bei.

Der Name „Gin Pahit“ taucht auch in Seemannsgeschichten aus dem 19. Jahrhundert auf, z. B. in denen von W. Somerset Maugham. Es handelt sich im Wesentlichen um dasselbe Getränk, nur der Name ist im Laufe der Zeit verloren gegangen. Das Wort „pahit“ ist malaiisch für „Bitter“.

pink gin classic cocktail 759332 hero 01 16793d76e9664df5ba4ff90cfcc2ff9b

pt_BRPortuguês do Brasil