Planters Punch

Planter’s Punch

Cocktail Lexikon

Planter’s Punch – Cocktail

  • 90 ml dunkler Rum
  • 30 ml einfacher Sirup
  • 22 ml Limettensaft, frisch gepresst
  • 1 Teelöffel Grenadine
  • 3 Spritzer Angostura-Bitter
  • 1 Spritzer Club Soda, gekühlt
  • Garnierung: Minzzweig


So wird der Cocktail Planter’s Punch zubereitet:

Dunklen Rum, einfachen Sirup, Limettensaft, Grenadine und Bitters in einen Shaker mit Eis geben und schütteln, bis er gut gekühlt ist.

Über zerstoßenes Eis in ein Collins-Glas abseihen und mit einem Spritzer Club Soda auffüllen.

Mit einem Minzzweig garnieren.

Wussten Sie schon?

Planter’s Punch ist eine einfache Mischung aus Rum, Zitrusfrüchten, Zucker und Gewürzen. Dieses klassische Getränk löscht seit den späten 1800er Jahren den Durst, aber seine Ursprünge sind unklar. Obwohl Hotels in Charleston und St. Louis mit dem Cocktail in Verbindung gebracht werden, ist es wahrscheinlicher, dass er seinen Ursprung in Jamaika hat.

opt aboutcom coeus resources content migration liquor 2018 02 14093314 planters punch 720x720 recipe b588afaf107743f88f79db8f7c386e83

de_DEDeutsch