Aguaymanto Sour

Aguaymanto Sour

Lexique des cocktails

Aguaymanto Sour – Cocktail

  • 90 ml Pisco
  • 90 ml Aguaymanto-Saft
  • 15 ml Limettensaft
  • 1 blanc d'œuf
  • 5 Eiswürfel
  • 30 ml Gummisirup
  • 2 Aguaymantos zum Garnieren
  • 4 Tropfen Angostura-Bitter

So wird der Cocktail Aguaymanto Sour zubereitet:

Stellen Sie die Gläser einige Stunden vor der Zubereitung in den Kühlschrank.
Die Eiswürfel und den Aguaymantosaft in den Mixer geben und mixen, bis das gesamte Eis zerkleinert ist.
Die restlichen Zutaten hinzufügen: Pisco, Zitronensaft, Gummisirup und Eiweiß.
Nochmals schaumig pürieren.

Le saviez-vous ?

Wir können uns vorstellen, dass viele unserer Leser das Wort „Cocktail“ nicht mit „gesund“ in Verbindung bringen. Zu Ihrer Überraschung ist der Aguaymanto Sour dank dieser sehr nahrhaften Frucht, die in den peruanischen Anden wächst, eine solche. Mit seinem säuerlichen, an Blaubeeren erinnernden Geschmack, kombiniert mit unserem köstlichen Pisco, ist der Aguaymanto Sour ein köstlicher Cocktail für jede Gelegenheit. Los geht’s mit dem Rezept!
Aguaymanto sour

0 réponses

Laisser un commentaire

Rejoindre la discussion?
N’hésitez pas à contribuer !

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

fr_FRFrançais