Absinth Sour

Absinth Sour

Cocktail Lexikon

Absinth Sour – Cocktail

  • Ein paar Eiswürfel
  • 40 ml Absinth
  • 30 ml Zitronensaft
  • 10 bis 20 ml Zuckersirup

So wird der Cocktail Absinth Sour zubereitet:

Die einzelnen Zutaten zusammen mit dem Eis in einen Shaker geben und in ein Glas seihen. Für das optimale Geschmackserlebnis sollte nur frisch gepresster Zitronensaft verwendet werden! Wahlweise kann eine Garnierung des Glases erfolgen, geeignet hierfür sind z.B. Zitrusfrüchte. Hinweis: Ggf. kann der Zuckersirup weggelassen werden um ein intensiveres Geschmackserlebnis zu haben.

Wussten Sie schon?

Die erste Erwähnung eines Sour findet sich 1856 zusammen mit der eines Fix in einer handschriftlichen Liste der 107 Mischgetränke, die damals im Mart Ackermann’s Saloon in Toronto, Kanada, angeboten wurden.
absinth sour

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEDeutsch